Neue Single von Susanna & The Brotherhood Of Our Lady

Einen Monat vor Albumveröffentlichung teilt Susanna & The Brotherhood Of Our Lady den Song „Ecstasy X“.

Am 18. Januar erscheint die nächste Single von Susanna & The Brotherhood Of Our Lady – „Ecstasy X“ ist ein in der Dunkelheit schwelendes Stück Pop, das perfekt den Weg deutet, den die norwegische Komponistin mit ihrem 13. Album beschreitet. Gemälde von Hieronymus Bosch waren die Inspirationsquelle, aus der die Musikerin elegische Popsongs geschaffen hat, deren feines poetisches Geflecht sich ganz subtil entfaltet.

Auf Soundcloud hat die Musikerin den Song bereits vor Veröffentlichung geteilt, und wer Gefallen an dem Stück findet, der kann sich den 22. Februar vormerken – dann erscheint mit „Garden of the earthly Delights“ das zugehörige Album.

Wem Susanna Wallumrød bislang kein Begriff gewesen ist, mit Bonnie „Prince“ Billy kollaborierte sie bereits für gemeinsame Duette und Tourneen und hat sich mit The Magical Orchestra seit 2000 einen Namen in der Indie- und Jazzszene gemacht. 2009 überraschte sie außerdem in Zusammenarbeit mit Jenny Hval mit einem surrealistischen Liedzyklus.

 

Susanna & The Brotherhood Of Our Lady • Album

Künstler: Susanna & The Brotherhood Of Our Lady
Titel: Garden of earthly Delights
Label: SusannaSonata
VÖ: 22.02.2019

Leseempfehlungen

Okta Logue: Okta Logue: The Wheel

Gus Dapperton: Gus Dapperton: Where Polly People Go To Read